Leben findet immer statt. Egal, ob wir das bewusst wahrnehmen oder nicht, es findet einfach statt. Und immer nach vorne. Gehen wir mit unserem Leben mit? Nehmen wir aktiv teil an den Wahlmöglichkeiten und der Fülle? Oder sind wir in alten Strukturen und Denkmustern "verhaftet"?

"Was die Raupe das Ende der Welt nennt,
nennt der Rest der Welt Schmetterling."

(Laotse)



Strukturen geben uns Sicherheit, keine Frage. Manchmal können sie aber auch krank machen, die Luft abschnüren, uns unfreiwillig stagnieren lassen und vor allen Dingen unsere Freude am Leben beeinträchtigen. Sich selbst aus diesen Fängen zu befreien, kann manchmal unmöglich sein. In diesen Situationen ist es sinnvoll und gut, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Das Ziel einer Psychotherapie oder eines Coachings ist es, Ihr mentales und körperliches Wohlbefinden wieder herzustellen oder zu verbessern, damit belastende Ereignisse und Situationen kleiner und leichter werden und Sie Ihr Potential und Ihre Fähigkeiten weiter entwickeln und entfalten können.

Ziel ist auch, Sie in die Lage zu versetzen, Ihr Leben wieder selbstbestimmt im Griff zu haben. Gemeinsam beleuchten wir Ihre spezielle Situation und finden Wege, die Sie gehen können, weil sie zu Ihnen passen.


Lassen Sie sich von mir inspirieren und ermutigen, neue Wege zu gehen um wieder in Balance zu gelangen, so dass Sie ihre privaten und beruflichen Ziele erreichen können.

Ich begleite Sie gerne auf diesem Weg und freue mich Sie kennen zu lernen!


Ihre

Yvonne Volkmar